Zero Waste Austria HubClub

Zero Waste Kosmetik

Am 21.Mai 2019 werde ich im Impact Hub einen Vortrag zum Thema Mikroplastik in der Kosmetikindustrie halten.

Anmeldungen unter:  https://business.facebook.com/events/2248715688504722/

Ob Shampoo, Peeling oder Lippenstift – Kosmetika sind nicht nur in Plastik verpackt, sondern enthalten auch oft so genanntes Mikroplastik. Die winzigen Partikel gelangen über das Abwasser in die Umwelt und richten dort ihren Schaden an. Aber nicht nur Mikroplastik ist ein Problem. Auch Naturkosmetik kommt oft in Plastikverpackungen, die nach der Benutzung im Müll landen.
Aber gibt es überhaupt Alternativen? Und, wenn ja, welche?

Genau darum geht es bei unserem Zero Waste Austria HubClub im Mai. Wir stellen euch verschiedene Österreichische Unternehmen vor, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Bio Kosmetik ohne Plastik herzustellen. Wir sprechen darüber, warum Mikroplastik so problematisch ist und, warum ihr, für euch und die Umwelt, besser auf Naturkosmetik zurückgreifen solltet. Zero Waste Kosmetik funktioniert. Wir zeigen euch wie!

Wann? 21.05.2019 18-20 Uhr
Wo? Impact Hub Vienna, Lindengasse 56, 1070 Wien
Kosten? Die Veranstaltung ist umsonst. Damit wir absehen können, wie viele tatsächlich kommen, bitten wir euch, euch dennoch ein Ticket zu sichern.

Ein Kommentar bei „Zero Waste Austria HubClub“

  1. Elisabeth Caiazzi sagt:

    Hallo Natascha, gibt es für heute noch einen Platz? Alles Liebe Elisabeth

Schreibe einen Kommentar